Nudeln mit Spargel und Kapern

Hey 🙂

ja, ihr seht richtig. Dies ist mein erstes nicht-süßes-Rezept. Trotzdem finde ich es super lecker! Noch ist ja die Spargelzeit voll im Gange, zum Glück, den von meiner Sicht aus, könnte sie eeeeewig gehen… Allerdings wäre sie ja dann nichts mehr ganz so besonderes .😜

Damit ihr aber die Spargelzeit noch richtig lecker auskosten könnt( haha, doppelt hält besser😅) hier das wunderschöne Und super einfache Rezept :

Zutaten(1 Portion):

500 g Spargel

50 g Nudeln

250 g Tomaten

Balsamico

Salz, Pfeffer

Kapern

Zubereitung:

Ca. 500 ml Wasser zusammen mit etwas Salz in den Mixtopf geben. Den Spargel schälen( ich nehme am liebsten Spargelspitzen, da bleibt mir das erpart😜) ! in Stücke schneiden und in den Varoma legen. Diesen dann auf den Mixtopf geben und 30 Minuten/ Varoma/ Stufe 0,5 garen. Kurz vor Ende der Garzeit, die Tomaten klein schneiden und die Pfanne etwas erhitzen. Die Nudeln kochen. Wenn der Spargel fertig ist, in der Pfanne anbraten . Nach etwas Zeit die Tomaten dazugeben. Mit den Nudeln den Gartest machen und ab damit zum Gemüse. Zusammen  mit etwas von den Spargelwasser etwa fünf bis zehn Minuten köcheln lassen. Zum Schluss kommen noch die Kapern hinzu. Nach Geschmack würzen und auf einem Teller mit der Balsamicocreme anrichten und genießen.

IMG_6681

Tipp:a) dazu passt auch super Rucola

b) ich habe mir am Spargelständchen noch eingelegten Spargel gekauft gehabt und diesen mit dazugefügt! Total lecker ( war zwar leider nicht viel, da ich die Finger einfach nicht davon lassen konnte😂

Guten Hunger

Patzii💖

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s