Giotto-Kirsch-Kuchen

hallo meine Lieben,

endlich gibt es mal wieder ein süßes Rezept von mir 😊 Dieses habe ich mehr oder weniger im Rahmen des Giottobschwettbewerbes gemacht. Ganz gelegen kam mir dazu noch die Tatsache, dass wir am Fußballtunier der 8.Klassen bei uns an der Schule Kuchen zur Aufbesserung unserer Abiballkasse brauchten 🙈 Natürlich habe ich da nicht lange gezögert und mich in Gedanken schon ganz dem Kreieren des Rezeptes gewidmet habe💕 Im Garten waren da noch die wunderschönen Kirschen, die jedoch beim Pflücken gar nicht mehr so fantastische waren, da sie durch den vielen Regen im Moment schnell gefault sind😩  Trotzdem kam noch ein echt super Kuchen dabei raus. Alle wurde er und das Rezept soll ich auch noch weiter gegeben werden 😉

Hier ist es zunächst mal für euch :

Zutaten:

200 g Butter

150 g Mehl

4 Stangen Giotto

300 g Kirschen

Prise Salz

1 TL Backpulver

250 g Mehl

2 Eier

Zubereitung:

Schmetterling in den Thermi einsetzen. Die Butter zusammen mit dem Zucker 3 Minuten/Stufe 3 hell aufschlagen. Nach und nach die Eier auch auf Stufe 3 unterrühren. Das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver vermischen und 10 Sekunden/Stufe 3 unterheben. Die Kirschen entsteinen und Vierteln. Den Teig in eine separate Schüssel geben und die Kirschen mit den zerkleinerten Giottos( einfach kurz auf Stufe 7 zerhacken) und in die Masse einarbeiten mit einem Teigschaber. Den fertigen Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Im vorgeheizten Backofen Ca 25 Minuten bei 200Grad Umluft backen. Garprobe machen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

gutes Gelingen und über Kommentare freue ich mich immer 🙂

liebe Grüße

patzii🎂image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s