Erdbeer-Kirsch-Pfirsisch-Baileys-Marmelade

… Oder einfach : Marmelade mit Obst, dessen Saison fast vorüber ist 😅😩 Ja… Leider ist die Erdbeerzeit so gut wie vorbei. Heute noch wollte ich die letzten Schälchen am noch offenen Ständchen kaufen( oh Wunder, es war der letzte Tag für dieses Jahr) , doch da waren schon alle ausverkauft. Aber Spagel konnte ich noch ergattern, auch den eingelegten, den ich so über alles liebe 💕 Aber auch die Kirschsaison war bei uns dieses Jahr deutlich kürzer als sonst, aufgrund des vielen Regens. So musste die letzte Schüssel heute dran glauben ! Wie ich beim verarbeiten bemerkte, zum Glück ! Da ich jedoch nicht alles vollbekam an Kilos, kamen noch ein paar Pfirsische dazu, die noch bei uns rumlagen ☺️ Ürsprünglich wollte ich dieses Jahr endlich mal wieder eine gewagte Marmelade ausprobieren ( ihr könnt euch dieses Jahr noch auf die ein oder andere Kreation freuen ) , doch hatte ich dies mit Erdbeeren und Rhabarber vor… Dies verpasste ich allerdings total 😓 So wurde es also diese, was ich nach einem gelungenen Abendessen mit der tollen Kreation herausfand ( ja, ich muss immer gleich probieren😂)

Zutaten:

500 g Erdbeeren

700 g Kirschen

2 Pfirsische

150 g Baileys ( habe salted Caramel genommen)

1 Zitrone

500 g Gelierzucker 3:1

Zubereitung:

Die Erdbeeren vom Strunk befreien und in den Mixtopf geben. Die Kirschen und Pfirsische entsteinen und zusammen mit dem Baileys zu den Erdbeeren geben. Die Zitrone auspressen und drübergießen. Den Gelierzucker über die Früchte und alles 15 Sekunde/Stufe 5 pürieren. Nun bei 100 Grad/ 13 Minuten / Stufe 2 kochen. Ihr werdet überrascht sein, aber am Thermi liebe ich, dass die Marmelade nicht überkocht 😍 und ich nicht rühren muss, sondern die Gläser in aller Ruhe vorbereiten kann! In der Kochzeit, die Gläser mit heißem Wasser befüllen und kurz stehen lassen. Wenn der Thermi singt, Wasser ausgießen und befüllen. Vorher die Gelierprobe nicht vergessen😉. Gläser auf den Kopfstellen und nach Ca. Zehn Minuten wieder umdrehen und vollständig abkühlen lassen. Lasst sie euch schmecken!

Patzii💕

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s